Welche gesundheitlichen Auswirkungen hat das Rauchen auf die Gesundheit

Raucher und Raucherinnen leiden oft unter einer schlechten Immunabwehr, weisen vermehrt Erkrankungen an den Zähnen auf und leiden unter beschleunigter Hautalterung.
Beim Rauchen werden jede Menge Giftstoffe über die Lunge aufgenommen und über den Blutkreislauf im gesamten Körper verteilt. Fast jedes Organ wird dadurch geschädigt, besonders betroffen sind vor allem die Atemwege und das Herz-Kreislaufsystem. Ein besonders erhöhtes Risiko besteht darin, Diabetes zu bekommen, Raucherinnen kommen früher ins Klimakterium und sind besonders gefährdet, an Osteoporose zu erkranken.
90% aller Lungenkrebsfälle werden durch das Rauchen verursacht, Raucher verlieren im Schnitt 10 Jahre Ihres Lebens.
Es ist nie zu spät, Nichtraucher zu werden!
Mit Ihrem Willen und nur 2 Hypnose-Sitzungen zur Raucherentwöhnung werden Sie Nichtraucher, für immer!