Mein Blog

Veganer Apfel-Streusel-Kuchen Zutaten für eine Springform mit 28 cm. Durchmesser. Zutaten: 300g Mehl 100g Zucker 200g Margarine 1 kleine Banane (sie dient als Bindemittel – zu Mus zerquetschen) 8 Äpfel, wenn möglich eher mehlig 3 El. Zucker 1 Prise Zimt Zubereitung: Mehl, Zucker, Margarine und Bananenmus gut

Weiterlesen

Folgende Schüssler Salze erleichtern die Raucherentwöhnung Nach einer erfolgreichen Hypnosesitzung können Sie, wenn notwendig, die hier aufgeführten Schüssler Salze zur Unterstützung einnehmen. Generell zur Unterstützung ist das Schüssler Salz Nr.14, Kalium Bromatum geeignet (3×1-2 Tabletten langsam im Mund zergehen lassen). Zur Vorbeugung und als sogenannte “Essbremse”, ist

Weiterlesen

Warum nehme ich nicht ab, obwohl ich Sport treibe? Diese Frage höre ich in meiner Praxis immer öfter und es gibt eine ganz einfache Erklärung dafür. Sport zu treiben ist eine sehr gute Möglichkeit, die Gewichtsreduktion voranzutreiben, doch nur Sport allein, reicht nicht. Eine Ernährungsumstellung ist primär

Weiterlesen

Ich werde immer wieder von meinen Klienten angesprochen und gefragt, ” was bedeutet eigentlich Regression?” (Regression – lateinisch – regredi – zurückschreiten) Ausgangspunkt ist die Sichtweise, dass jedes Problem eine Ursache hat, bzw., dass es einen Auslöser gab. Mittels der Regression hat der Hypnotiseur die Möglichkeit, durch

Weiterlesen

Eine ganz besondere Form der Hypnose ist das sogenannte “Simpson Protocol”. Entwickelt wurde diese sehr effiziente und lösungsorientierte Hypnose von Ines Simpson, die In Kanada lebt und mit dieser Methode schon Erfolgsgeschichte geschrieben hat. Das Besondere an dieser Art der Hypnose ist, dass der Hypnotiseur effizient mit

Weiterlesen

Es ist erwiesen, dass Babys, die in der Schwangerschaft mit Nikotin konfrontiert worden sind, oft kleiner oder zu früh geboren werden und weniger Geburtsgewicht vorweisen. Durch den Tabakrauch wird das Ungeborene wesentlich schlechter mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt, welches es dringend zu einer gesunden Entwicklung benötigt. Durch

Weiterlesen

Essen und Fasten gehören genauso zusammen, wie Wachen und Schlafen oder Ein-und Ausatmen. Unser Lebensrhythmus beinhaltet beide Pole, denn wir leben im ständigen Wechsel zwischen Essen- und Fastenperioden. Am Tage essen wir und in der Nacht fasten wir, bis zum Morgen und der ersten Mahlzeit. Fasten setzt

Weiterlesen

Der Körper reagiert mit einer negativen Rückkopplung, denn während einer Diät sinkt die Nahrungszufuhr. Schlussfolgernd befürchtet der Körper einen Energiemangel und reagiert mit noch mehr Hunger, dies ist eine natürliche Überlebensstrategie des Körpers. Das wirksamste Mittel zu einer lang anhaltenden Gewichtsreduktion und die verlorenen Pfunde auch auf

Weiterlesen

Raucher und Raucherinnen leiden oft unter einer schlechten Immunabwehr, weisen vermehrt Erkrankungen an den Zähnen auf und leiden unter beschleunigter Hautalterung. Beim Rauchen werden jede Menge Giftstoffe über die Lunge aufgenommen und über den Blutkreislauf im gesamten Körper verteilt. Fast jedes Organ wird dadurch geschädigt, besonders betroffen

Weiterlesen

Im Blog für den Februar schrieb ich über unterstützende Empfehlung zur Gewichtsreduktion. Heute geht es darum, wie viel Kalorien wir womit verbrennen, hier einfach eine kleine Übersicht. Tätigkeit Verbrauch bei 10 Minuten (kcal bei Körpergewicht) 50kg/ 70kg/ 85kg Tanzen: 25/ 36/ 44 Rad fahren: 50/ 96/ 86

Weiterlesen