Mein Blog

Als ich eines Nachmittags, Ende Oktober, in meinem Bücherregal stöberte, fiel mir ein Artikel von Byron Katie, mit dem Titel „Lieben, was ist“, in die Hände. Es passte in dieser Zeit genau zu den Themen, die mir in meiner Hypnosepraxis immer wieder begegnen – welch ein Zufall?

Weiterlesen

Die Wurzeln des Ho´oponopono reichen sehr weit in die Vergangenheit zurück und gehören zu einem System alter hawaiianischer Lehren, zum Huna. Hu, bedeutet Wissen und na bedeutet Weisheit. Das hawaiianische Vergebungsritual ist eine der kraftvollsten Methoden, um Konflikte zu lösen. So kann wieder Einheit, innerer Friede und

Weiterlesen

Geld allein, macht nicht glücklich? In gewisser Weise stimmt das, denn es haben noch andere Faktoren einen großen Einfluss auf ein erfülltes Leben. Diese bestimmen in großem Maße unsere Zufriedenheit und formen unsere Persönlichkeit. Dazu gehören: Gesundheit, Wohlfühlen, Sinnhaftigkeit, Beziehungen, Selbstannahme und der Beruf. Gesundheit Voraussetzung für

Weiterlesen

Seit einigen Jahren wieder neu entdeckt. Quinoa – das Wunderkorn der Inkas, Chia-Samen – die kleinen Kraftpakete Quinoa – das Gold der Anden – sicherte schon vor über 6000 Jahren das Überleben der Inkas, in Peru und Bolivien. Diese senfkorngroßen Samen sind eine der reichsten Eiweißquellen der

Weiterlesen

Wer kennt sie nicht „die grauen und die blauen Tage“? Die grauen Tage, damit meine ich die Tage, an denen wir uns nicht gut fühlen, wenig reden oder uns am liebsten verkriechen wollen. Die blauen Tage, das sind die, an denen wir uns gut fühlen, alles läuft

Weiterlesen

Resilienz, ist das Schlüsselwort, welches ich hier in meinem Hypnose/ Blog erklären möchte. Zunächst einmal die Begriffserklärung – was bedeutet Resilienz? Als Resilienz wird die Fähigkeit eines Menschen bezeichnet, welcher aus Lebenskrisen, Verlust, Tod, schweren Erkrankungen, beruflichen Fehlschlägen, Lebenskrisen oder Unfall, durch innere Stärke und aus eigener

Weiterlesen

Entstehung des sogenannten Schattens In der frühen Kindheit bewerten wir zunächst nicht, welcher Teil von uns gut oder nicht so gut ist. Durch die Reaktion der Außenwelt auf einige unserer Verhaltensweisen erfahren wir Zustimmung oder Ablehnung. Das führt dazu – da jeder von uns geliebt und anerkannt

Weiterlesen

Vielleicht sind Sie gerade in einer Lebenssituation, in der bestimmte Symptome allgegenwärtig sind? Oder Sie haben gerade wieder einmal – zum hundertsten Mal – gefühlt wie klein Sie sich vor Ihrem Chef vorkamen oder spürten erst gestern wieder in der Straßenbahn dieses Unwohlsein? Vielleicht haben Sie während

Weiterlesen

Ein Baby, das war alles, was wir wollten – ein langersehnter Wunsch, der für uns zunächst unerfüllt blieb. Frau Siewert hat mich in der Zeit begleitet. Durch Gespärche, Hypnose und der Tiefenfeldentspannung gelang es mir in einer sehr schwierigen Zeit, die durch Hoffnung und Enttäuschung geprägt war,

Weiterlesen

Was ist eine Zwangsstörung? Eine Zwangsstörung gehört zu den psychischen Störungen. Die betroffenen Personen spüren einen inneren Drang, bestimmte Dinge wiederholt zu tun oder zu denken. Sie wehren sich dagegen, wollen diese Zwangshandlungen, Zwangsgedanken abstellen, es gelingt ihnen willentlich nicht. Die Anzahl der Symptome schwankt von Person

Weiterlesen
Seite 1 von 1212345...10...Letzte »