Selbstbewusstsein

Wer kennt sie nicht „die grauen und die blauen Tage“? Die grauen Tage, damit meine ich die Tage, an denen wir uns nicht gut fühlen, wenig reden oder uns am liebsten verkriechen wollen. Die blauen Tage, das sind die, an denen wir uns gut fühlen, alles läuft

Weiterlesen

Entstehung des sogenannten Schattens In der frühen Kindheit bewerten wir zunächst nicht, welcher Teil von uns gut oder nicht so gut ist. Durch die Reaktion der Außenwelt auf einige unserer Verhaltensweisen erfahren wir Zustimmung oder Ablehnung. Das führt dazu – da jeder von uns geliebt und anerkannt

Weiterlesen

Vielleicht kennen auch Sie dieses Gefühl, welches hin und wieder – mal stärker, mal schwächer – auftritt, dass“ irgendetwas im Leben fehlt „. Und wenn genau das erreicht ist, gibt es schon wieder etwas noch Besseres, was erreicht werden kann, höher, schneller, weiter… Doch im Grunde streben

Weiterlesen

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander, und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich: Das ist Leben.   In diesem Gedicht liegt so viel Selbsterkenntnis, Lebenserfahrung , Mut und die Weisheit,

Weiterlesen

Als ich mich wirklich zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwickeln. Heute mache ich nur, was mir Spaß und Freude bereitet, was ich liebe und was mein Herz zum Lachen

Weiterlesen

Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich mich geweigert, immer weiter in der Vergangenheit zu leben und mich um meine Zukunft zu sorgen. Jetzt lebe ich nur in diesem Augenblick, wo alles stattfindet. So lebe ich jeden Tag und nenne es Vollkommenheit. Als ich mich

Weiterlesen

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allen befreit, was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen, und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das gesunden Egoismus, aber heute weiß ich,

Weiterlesen

Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen, und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war. Heute weiß ich, dass nennt man Reife. Als ich mich selbst zu lieben begann, da erkannte ich,

Weiterlesen

Charles Chaplin hat an seinem 70.Geburtstag ein Gedicht rezitiert, welches zu den eindrucksvollsten Werken der Weltliteratur zählt. In den kommenden Wochen und Monaten finden Sie hier dieses Gedicht zum Lesen, Nachdenken und Innehalten. Herzens-Weisheit Als ich mich selbst zu lieben begann, erkannte ich, dass emotionaler Schmerz und

Weiterlesen

Stress entsteht, wenn der tägliche Druck aus Verpflichtung und Verantwortung die eigene Belastungsgrenze übersteigt, wenn Sie innerlich nein und äußerlich ja sagen. Stress kann nicht nur negativ betrachtet werden, sondern auch positiv – als Chance auf Erweiterung der eigenen Erfahrungen und Fähigkeiten. Eine gute Möglichkeit, das Selbstwertgefühl

Weiterlesen
Seite 1 von 212